Podcast #15
01.06.2024
45:10

Was wissenschaftliche MitarbeiterInnen/ReferendarInnen wirklich interessiert

Beschreibung

In der 15. Ausgabe unseres Podcasts spricht Anne Baureis mit Janne Meier, Charlotte Hemmen und Meri Vanyian über die Themen, die wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Referendarinnen und Referendare wirklich interessieren. Wie ist es, in einer Kanzlei zu arbeiten? Was sind die Erwartungen, bevor man seine Stationen antritt, und welche organisatorischen Aspekte sind zu beachten?

Interviewer

Anne Baureis

Anne studierte Jura in Mannheim und Düsseldorf. Obwohl diese Studienwahl zuerst die Wahl des kleineren Übels schien, stellte sie während des Studiums fest, dass es doch ganz schön ist, Recht zu haben. Kapellmann lernte sie bereits in der Anwaltsstation kennen. Die Arbeit im Bau- und Architektenrecht begeisterte sie von Anfang an. Daher richtete sie auch die weiteren Stationen im Referendariat und den Einstieg in den Anwaltsberuf nach diesem Rechtsgebiet aus. Nach drei Jahren in einer Boutique in Karlsruhe, wechselte sie (zurück) zu Kapellmann nach Hamburg. Seitdem ist sie dort als Fachanwältin im Bau- und Architektenrecht tätig. Nebenher hält sie Vorlesungen im Masterstudiengang Real Estate Management an der International School of Management und versucht bei den Referendarveranstaltungen von Kapellmann, die Begeisterung für Bau- und Architektenrecht weiterzugeben.

Lebenslauf

Interessiert? Abonniere den Podcast auf